Workshop 3 - Saarländischer GTS-Kongress 2012

Workshop 3 - Saarländischer GTS-Kongress 2012
Foto: Jean M. Laffitau

3. Individualisiertes Lernen in heterogenen Gruppen – am Beispiel der Erweiterten Realschule Freisen
ReferentInnen: Clemens Wilhelm, stellvertretender Schulleiter, Schulentwicklungsberater und Referent für Inklusion; Marc-André Müller, Lehrer; Corina Schröck, Inklusionshelferin – jeweils Erweiterte Realschule Freisen
Das gemeinsame Lernen von SchülerInnen unterschiedlicher Begabung ist grundsätzlicher Bestandteil des pädagogischen Konzepts der ERS Freisen.

In einem Zwei-Pädagogen-System können die SchülerInnen individuell unterstützt werden. Mit Hilfe von Pensenbüchern organisieren, planen und dokumentieren sie ihren Schulalltag selbst. Die Arbeit mit den Pensenplänen setzt sich dann im FGTS-Bereich fort. Im Workshop erfahren die TeilnehmerInnen wie sie dieses Modell für Ihre eigene Arbeit nutzen können.
Zitate der ReferentInnen aus dem Workshop:
Es ist wichtig Lerndialoge mit den Schülern, als wichtigste Experten für ihr eigenes Leben zu führen.“
„Die ERS- Freisen hat ihr pädagogisches Konzept des Lernens mit diesen Säulen: Selbstverständiges Lernen, arbeiten in heterogenen Klassen mit innerer Differenzierung, gestützt durch individuelle Förderung.“
„Bei uns sind Rituale wichtig! (Morgenkreis-Gestaltung ist wichtig (Gestaltung der Mitte), hier kann Schule noch viel lernen.“
„Die Individualisierung ist der Schlüssel unserer Pädagogik."
„Inklusion heißt vor allem sich den Einzelnen zuzuwenden.“

Die insgesamt 10 Workshops beim 6. Saarländischen Ganztagsschulkongress 2012 unter dem Motto "Vielfalt erleben - Grenzen überwinden" zeigen Wege auf, wie in Ganztagsschule Vielfalt gelebt werden kann und Grenzen überwunden werden können. Dabei werden die TeilnehmerInnen selbst aktiv und manchmal – wie in dem erlebnispädagogischen Workshop – auch an ihre eigenen Grenzen gebracht. Schwerpunkte der Workshopeinheiten sind Gestaltung des Unterrichts, Prozessbegleitung sowie Schule als Lebensraum.
Alle weiteren Handouts, Berichte und Fotos zum 6. Saarländischen Ganztagsschulkongress finden Sie hier.
Außer dem Handout, hier auch der Bericht einer Schülerreporterin über diesen Workshop: