Landesinstitut für Präventives Handeln (LPH)

Landesinstitut für Präventives Handeln (LPH)

Durch das Landesinstitut für Präventives Handeln (LPH) soll den Akteuren im Bereich der Prävention, aber auch den Bürgerinnen und Bürgern, eine kompetente Anlaufstelle für Präventionsfragen angeboten werden. Zielgruppen sind dabei Kinder, Jugendliche und Heranwachsende sowie alle Menschen, die erzieherisch tätig sind.
 
Ziel ist es, zur Reduzierung der Jugendkriminalität und Jugendgewalt, zur Erhöhung des subjektiven Sicherheitsgefühls in der Bevölkerung, zur Stärkung erzieherischer Kompetenz und zur Förderung der gesundheitlichen Vorbeugung als gesamtgesellschaftlicher Daueraufgabe beizutragen.
Das LPH gliedert sich in vier Fachbereiche:

  • Pädagogische Prävention
  • Kriminalprävention
  • Gesundheitsförderung
  • Evaluation – Begleitforschung
     

Ans LPH angegliedert ist "Wir im Verein mit dir e.V." mit Angeboten für Schulklassen, Kinder- und Jugendgruppen von Vereinen und sozialen Einrichtungen in folgenden Bereichen:

  • Aktionsveranstaltungen "Grundschulkinder in Sportvereine"
  • Erlebnispädagogisches Zentrum-Saar
  • Musik-Rhythmik-Tanz